Qualitätskriterien

„Kindertheater und Jugendtheater muss so gut sein wie Erwachsenentheater, nur besser.“
(Prof. Dr. Wolfgang Schneider)

Die Jury der Kaleidoskop-Theatertage macht die für ihre Entscheidungen zu Grunde liegenden Qualitätskriterien nachvollziehbar und transparent.

  • Unser Ziel ist es, Impulse zu geben, Qualitätskriterien unabhängig von ästhetischen Dogmen und wirtschaftlicher Effektivität zu entwickeln.
  • Wir wollen ein versiertes Wahrnehmen von Theater beim darstellenden Künstler, beim Veranstalter und beim Publikum anregen.
  • Wir grenzen uns ab von Zensurverteilungen und Normierung.

Die Qualitätskriterien und die Auswahlvorgaben sind hier als PDF-Download zu finden.

Zusätzlich finden in den entwickelten Qualitätskriterien Anregungen und Kriterien zu einer professionellen Vorbereitung und Abwicklung von Aufführungen für die beteiligten Theatergruppen und die Veranstalter Erwähnung.

Schotten 2017 Spinnlein, Spinnlein an der Wand Crabs & Creatures

Foto: Gerd Krüger & Anke Müller