Raschel – ein Stück Karton

Materialtheater (für Kinder von 3-5 Jahre)
von Sarah Wissner (Neuss)

Da steht ein Geheimnis.
Ein Geheimnis mit vier Wänden, einem Boden und einem Dach.
Was, das ist nur ein Karton? Wartet nur ab:
Das ist eine ganze Welt!
Wir laden ein auf eine Entdeckungsreise mit, um und aus Karton. 
Was ist da, was ist nicht da und was könnte da sein?
Eine spielerische Fantasie mit Hand und Fuss.

Jury-Begründung: „Mit großer Langsamkeit und Präzision lässt Sarah Wissner aus einem einzigen Karton eine eigene Welt erstehen. Sie zeigt uns, wie intensiv wir mit ganz alltäglichen Dingen experimentieren können. Raschel ist ein mutiges Stück, weil es mitten in unserer Materie-Flut konsequent reduziert. Es zeigt uns die Ästhetik und Poesie der einfachen Dinge und einen phantasievollen Umgang damit. Beeindruckt hat uns dabei Sarah Wissners federleichter Humor und der direkte Kontakt zum Publikum.“

Spiel und Konzept: Sarah Wissner / Künstlerische Betreuung: Ines Müller-Braunschweig
Regie: Emilien Truche / Fotos: Daniela Wolf

Trailer