Eine kleine Chance

Theaterwerkstatt Göttingen

Göttingen / Niedersachsen
Spiel: Karla Hennersdorf
für Kinder der Förderstufe / Klassen 5 und 6

Kikis Vater ist Arzt und immer wieder in Kriegsgebieten im Einsatz. Sie hat große Angst um ihn. Was ist, wenn er von einer ‘verirrten Kugel’ getroffen wird? Ihre Mutter behauptet, dies wäre wenig wahrscheinlich. Kiki will dafür sorgen, dass die Wahrscheinlichkeit geringer wird und hat auch schon eine Idee. Dafür muss sie eine Maus besitzen.
Als ihr Vater vermisst gemeldet wird, beginnt sie ihren Plan heimlich in die Tat umzusetzen. Und gerät in Schwierigkeiten…

Frei nach ‚Een kleine kans‘ von Marjolijn Hof (NL)

Aus der Kaleidoskop-Jurybewertung:
“Ein beeindruckendes Schauspielsolo. Stückvorlage und Inszenierung verdichten Weltgeschehen auf engstem Raum. Der Theaterwerkstatt Göttingen gelingt es,die Schrecken der Welt mit einem Augenzwinkern verhandelbar zu machen.”

Di 17. September 2019, 9.10 Uhr und 11.00 Uhr
Gladenbach


Mi 18. September 2019, 10.00 Uhr
Weilmünster


Do 28. November 2019, 9.00 Uhr und 11.00 Uhr
Schotten


Fr 29. November 2019, 9.00 Uhr und 11.40 Uhr
Stadtallendorf

Fotos: Theaterwerkstatt Göttingen